Kokosöl | Herzinfarktrisiko bei Hitzewelle

Kundenmagazin 50plus  | „Im Alter nimmt der natürliche Abbau der Nerven zu und das Durstgefühl dadurch ab. Das bedeutet, dass die Senioren viel zu wenig trinken und es nicht einmal merken“, erklärt Dr. Ralf Jelkmann, neuer Direktor der Klinik für Geriatrie im Klinikum Dortmund Mitte. Flüssigkeitsmangel könne aber bei der jetzigen Hitze fatale Folgen haben. Durch starkes Schwitzen verdicke das Blut. Dementsprechend müsse das Herz stärker pumpen und sei daher einer höheren Belastung ausgesetzt, so der Spezialist. Bei älteren Menschen mit schwachem Herz oder Gefäßerkrankungen führe das sehr schnell zu einem Infarkt.

50plus | Warum Trinken so wichtig ist

figurkur50plus

„Bei Personen mit Atemwegerkrankungen können die durch Hitze verursachten hohen Ozonwerte zu akuter Atemnot beitragen“, so der Mediziner weiter. Auch Krampfadern, unter denen ältere Menschen leiden können, bergen jetzt Risiken, da sie sich bei dem momentanen Tropenwetter ausdehnen. „Das Blut sackt in die Beine und kann von dort nicht mehr über die Venen zum Herz zurückgepumpt werden“, so Dr. Jelkmann. Der Blutfluss werde dadurch verändert und verdickt. Eine gefährliche Thrombose kann die Folge sein. „Wenn sich dann noch Teile vom Gerinnsel lösen und über die Blutbahn in die Lunge gelangen und sie verstopfen, kommt es zu einer Lungenembolie.“ Daher rät Dr. Jelkmann, die Hitze nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.


So erhalten Sie bis zu 4 Jahren rückwirkend mehr Rente …


Das wissen auch die Pflegemitarbeiter der Geriatrie im Klinikum Dortmund. Man merkt schon, dass die Patienten hier bei den Temperaturen weniger aktiv sind als sonst, erklärt die Pflegeleitung. Jelkmann rät an besonders heißen Tagen, alle Ausflüge und Busfahrten zu streichen. Auch die Ernährung sollte der schwül-heißen Witterung angepasst werden. Dabei stehe viel frisches Obst auf dem Speiseplan. Außerdem müssen die Wohnung abgedunkelt werden, um die Temperatur so gering wie möglich zu halten. Das geriatrisch geschulte Personal rät zu leichter Kleidung – und dazu, genügend zu trinken.

Kundenmagazin 50plus

Gefällt mir Magazin | Bios Logos | ichdirdumirGratis  |  50plus | Gesundheit

Kundenmagazin-50-plus